PRESSE Rudolf Müller Mediengruppe folgen

18. Kölner Bauleitertage

Veranstaltung

26
FEB
Hotel Novotel Köln City, Köln
-

Die Reform des Bauvertragsrechts sowie Nachträge, Abnahme, Zahlung und Kaufrecht sind die Schwerpunktthemen der 18. Kölner Bauleitertage, die am 26. und 27. Februar 2018 stattfinden. Die Veranstaltung bringt Bauleiter, Architekten, Bauingenieure und Entscheider der Bau-, Wohnungs- und Immobilienwirtschaft auf den aktuellen Wissensstand bei der Planung, Ausführung und Bauleitung von Bauvorhaben.

Die Reform des Bauvertragsrechts wird zum 1. Januar 2018 grundlegend neue gesetzliche Regelungen und einschneidende Veränderungen für Auftraggeber und Auftragnehmer bringen.
Bei den Bauleiter-Kernthemen Nachträge, Abnahme, Zahlung und Kaufrecht stellt das renommierte Referententeam altes und neues Recht gegenüber. So wird deutlich, welche Regelungen trotz der Reform bestehen bleiben und unbedingt beachtet werden müssen. Zahlreiche anschauliche und praxisrelevante Beispiele zeigen, wie wichtig es ist, die eigenen Rechte zu kennen.

Weitere Informationen, Teilnehmerstimmen und Anmeldeunterlagen unter www.bauleitertage.de

Anmelden

Für diese Veranstaltung anmelden

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar

Durch das Absenden Ihres Kommentars akzeptieren Sie, dass Ihre persönlichen Daten Mynewsdesks Datenschutzerklärung entsprechend verarbeitet werden.