PRESSE Rudolf Müller Mediengruppe folgen

FeuerTRUTZ Trend 2017 – Netzwerk für Entscheider

Pressemitteilung   •  Mär 16, 2017 14:37 CET

FeuerTRUTZ Trend: Die Veranstaltungsreihe greift gesellschaftliche, politische und technische Entwicklungen auf und liefern Prognosen zur Veränderung der Märkte im vorbeugenden Brandschutz. Foto: FeuerTRUTZ

Köln, 16. März 2017 – Mit neuer inhaltlicher Ausrichtung geht die Fachtagung FeuerTRUTZ Trend am 20. und 21. Juni im Deutschen Sport und Olympia Museum im Köln an den Start: Während in den vergangenen zwei Jahren die Branchenstudie „Brandschutz Insights“ mit der Markteinschätzung der einzelnen Produktsegmente im Mittelpunkt stand, liegt der Fokus der diesjährigen Veranstaltung auf den Schwerpunktthemen Digitale Transformation, Zukunft der Arbeit und aktuelle Entwicklungen im Marketing.

Den Auftakt übernimmt FIFA-Schiedsrichter Dr. Markus Merk mit seinem Impulsvortrag „Sicher entscheiden“. In weiteren Impulsvorträgen stellen Experten aktuelle Entwicklungen und Best Practice Beispiele aus Technik, Management und Marketing vor. Trendforscher sensibilisieren für Tendenzen und Neuerungen am Markt und informieren über Zukunftsthemen und -technologien. So erkennen Teilnehmer frühzeitig, in welchen Bereichen sie ihre Potenziale weiter entwickeln können.

FeuerTRUTZ Trend ist ein Experten-Netzwerk für leitende Mitarbeiter in Vertrieb, Produktmanagement und Marketing, Unternehmer und Geschäftsführer der Bauzulieferindustrie sowie der Verbände im vorbeugenden Brandschutz. Hier steht neben den Impulsvorträgen vor allem der Austausch der Teilnehmer untereinander und mit den Referenten im Vordergrund. Neben einer Podiumsdiskussion zur Zukunft der Arbeit besteht nach jedem Vortrag die Möglichkeit einer kurzen Austauschrunde zum Vortragsthema. Am Abend des ersten Seminartags wird dieser Austausch beim gemeinsamen Abendessen im Olympia-Museum fortgesetzt.

Anmeldung und weitere Informationen zu FeuerTRUTZ Trend gibt es online unter www.feuertrutz.de/trend.

FeuerTRUTZ Trend ist eine Veranstaltungsreihe, die gesellschaftliche, politische und technische Entwicklungen im vorbeugenden Brandschutz aufgreift und den Teilnehmern Prognosen zur Veränderung ihrer Märkte bietet. Die Marktstudie „Brandschutz Insights“ wird künftig in einem Turnus von drei Jahren komplett aktualisiert und ist in diesen Jahren Bestandteil der Veranstaltung. In den dazwischen liegenden Jahren widmet sich FeuerTRUTZ Trend aktuellen Themen aus Technik, Management und Marketing.

FeuerTRUTZ Network GmbH
1995 gegründet
2005: 100%-Unternehmen der Rudolf Müller Mediengruppe

FeuerTRUTZ Network ist Deutschlands führendes Medienhaus für praxisnahe Fachinformationen zum vorbeugenden Brandschutz. Das Herzstück des Programms ist das Standardwerk „Brandschutzatlas“. Das FeuerTRUTZ Magazin sowie zahlreiche Fachbücher, elektronische und Online-Angebote ergänzen das Medienprogramm. Neben dem erfolgreichen Veranstaltungsduo FeuerTRUTZ Brandschutzkongress (seit 2007) und FeuerTRUTZ Fachmesse (seit 2011) in Nürnberg bietet FeuerTRUTZ seit 2014 weitere Seminare und Tagungen zu speziellen Brandschutz-Fachthemen an. Agenturleistungen und Corporate Service Angebote rund um den vorbeugenden Brandschutz runden das Portfolio ab.

Angehängte Dateien

PDF-Dokument Word-Dokument

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar