PRESSE Rudolf Müller Mediengruppe folgen

FLIESEN & PLATTEN-FORUM 2019

Pressemitteilung   •   Nov 05, 2018 09:42 CET

Das Branchenereignis für Fliesen-Profis. Foto: FLIESEN & PLATTEN/Henning Granitza

Fliesenleger aktiv: Praxisblöcke mit Live-Tests

Köln, 5. November 2018 – Am 14. und 15. Februar lädt die Fachzeitschrift FLIESEN & PLATTEN zum FLIESEN & PLATTEN-FORUM 2019 nach Köln ein. Der Branchentreff für Fliesenfachbetriebe, Fliesenfachhandel, Sachverständige und Hersteller informiert über aktuelle Themen aus dem Markt und zur Fachtechnik. Bei der Fachschau präsentieren über 30 Aussteller die neuesten Produkte, Trends und Dienstleistungen aus der Branche. Praxisblöcke mit Live-Tests und -Vorführungen zeigen das Pro und Contra verschiedener Techniken hautnah.

Neben verlegetechnischen Themen stehen u. a. Betriebshaftpflicht, Fachkräftemangel, Raumgestaltung, Ausbildung, aktuelle Merkblätter und Baurecht auf dem Programm des Branchenforums. Auch die 2018 erstmals eingeführten Praxisblöcke „Fliesenleger aktiv“ mit Live-Test und -Vorführung finden statt, so z. B. der Baustellentest mit „Fliesendoktor“ Uwe Feustel. Premiere hat der Wettbewerb im Fliesenschneiden mit Gewinnspiel „Praktiker gegen Deutsche Meister“.

Zum wiederholten Male mit dabei ist der Nachfolger-Stammtisch Betriebsnachfolge: Hier treffen sich Chefs, die ihr Unternehmen der nächsten Generation oder in andere Hände übergeben möchten.

Am Abend des ersten Forumstages folgen zwei Preisverleihungen: Ausgezeichnet werden die von der Leserschaft gewählten „Produkte des Jahres 2018“ sowie die „FLIESEN-Händler des Jahres 2018“.

Das FLIESEN & PLATTEN FORUM 2019 findet im Kölner Maternushaus statt. Die Teilnahmegebühr beträgt 319,– Euro bzw. für Frühbucher 299,– Euro. Abonnenten von FLIESEN & PLATTEN, Besucher eines der vorhergehenden Foren sowie die Mitglieder des Fachverbands Fliesen und Naturstein zahlen 209,– Euro; Frühbucher 198,–. Auszubildende sind für 45,– Euro mit von der Partie. Als Teilnehmer einer Gruppe mit mindestens fünf Personen zahlt jedes Gruppenmitglied den Sonderpreis von 169, – Euro. Die Gruppe, die mit den meisten Personen am FORUM teilnimmt, hat die Chance 1.000,– Euro zu gewinnen. Ausgenommen davon sind Azubi- und Berufsschulgruppen. Der Frühbucherrabatt gilt bis zum 12. Dezember 2018. Alle Preise verstehen sich zzgl. MwSt. pro Person.

Weitere Programminformationen, Preise und Anmeldung online unter www.fliesenundplatten.de/forum.

FLIESEN & PLATTEN ist die marktführende Zeitschrift für das Fliesengewerbe und Organ des Fachverbands Fliesen und Naturstein im Zentralverband Deutsches Baugewerbe (ZDB). Das Magazin erscheint in der Verlagsgesellschaft Rudolf Müller, Köln.

Angehängte Dateien

PDF-Dokument Word-Dokument

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar

Durch das Absenden Ihres Kommentars akzeptieren Sie, dass Ihre persönlichen Daten Mynewsdesks Datenschutzerklärung entsprechend verarbeitet werden.