Direkt zum Inhalt springen
bfb Produkt des Jahres 2021 – innovativ, komfortabel, barrierefrei

News -

bfb Produkt des Jahres 2021 – innovativ, komfortabel, barrierefrei

Köln, 12. November 2020 – Mit "Produkt des Jahres 2021“ prämiert die Themenmarke bfb barrierefrei bauen wieder die beliebtesten barrierefreien Produkte für ein komfortables, sicheres und selbstbestimmtes Leben in jedem Alter. Die Besonderheit der Auszeichnung liegt in der Bewertung im Hinblick auf ein demografiefestes und inklusives Bauen für alle und dem besonderen Blickwinkel der Architekten und Entscheider. Die von den Herstellern eingereichten Produkte stellt bfb online unter www.bfb-barrierefrei.de vor. Die Sieger werden durch eine Fachjury-Bewertung und ein Online-Leservoting ermittelt.

Barrierefrei gestaltete Gebäude sind Grundvoraussetzung für ein selbstbestimmtes Leben in jedem Alter, egal ob mit oder ohne Behinderung. Dazu braucht es durchdachte Bauprodukte und Lösungen, denen man ihre Barrierefreiheit bestenfalls nicht ansieht. Und daran hapert es noch oft. Entweder, weil die Produkte die Bedürfnisse von älteren Menschen, Kindern oder Menschen mit Behinderungen nicht ausreichend berücksichtigen. Oder aber, weil barrierefreie Sonderlösungen stigmatisierend wirken und den heutigen Ansprüchen an Optik und Design nicht genügen. Es geht eben nicht um Nischenprodukte und Speziallösungen für wenige, sondern um ansprechende, komfortable und sichere Produkte für alle, die den Nerv einer wachsenden Zielgruppe treffen. Zur Wahl stehen sieben Lösungen aus den Bereichen Sanitär, Nullschwellen, Leitsysteme und Lifte:

Links

Themen

Tags

Pressekontakte

Tanja Buß

Tanja Buß

Leitung Programm bfb, Geschäftsfeld barrierefrei bauen Verlagsgesellschaft Rudolf Müller GmbH & Co. KG +49 221 5497-110

besser planen. besser bauen. besser handeln.

Die Rudolf Müller Mediengruppe, Köln, ist einer der führenden Fachinformations- und Lösungsanbieter für besseres Planen, Bauen und Handeln. Mit dem Wissen über Markt, Kunden und Themen liefert das Unternehmen umfassende Lösungen für den Anwender- und Werbemarkt in den Segmenten Architektur, Bauingenieurwesen, Brandschutz, Barrierefreies Bauen, Technische Isolierung, Dachhandwerk und -technik, Fliesengewerbe, Hoch- und Tiefbau, Holzbau und Zimmerhandwerk, Immobilien, Metallbau und Feinwerktechnik, Trockenbau sowie Handelsmarketing und Baustoffhandel. Die Mediengruppe, die heute aus einer Holding, sechs Fachverlagen und einem POD-Dienstleister besteht, bündelt ihre Informations- und Marktkompetenz unter der Kernmarke „RM Rudolf Müller“.

PRESSE Rudolf Müller Mediengruppe
Stolberger Str. 84
50933 Köln
Deutschland