PRESSE Rudolf Müller Mediengruppe folgen

Barrierefrei planen & bauen 2-2017

Pressemitteilung   •   Sep 21, 2017 11:48 CEST

Praxiswissen zur demografiefesten Gestaltung im Neubau und Bestand

„Barrierefrei planen & bauen“ vermittelt Bauschaffenden zweimal jährlich übergreifendes Praxiswissen zur demografiefesten Gestaltung im Neubau und Bestand. Das Themenheft für inklusive, lebenslaufbeständige Architektur liefert Planungshilfen, stellt Produkte und Details vor und bietet Übersichten zu Normen und Bauvorschriften. Anhand von Objektberichten zeigen Experten, dass Barrierefreiheit nicht zu Lasten von Kosten und Design gehen muss.

Bei öffentlichen Gebäuden stellt sich immer die Frage, welche Bereiche barrierefrei sein müssen und welche nicht. Die aktuelle Ausgabe 2-2017 erläutert den kleinen, aber feinen Unterscheid zwischen Besucher- und Benutzerverkehr. Darüber hinaus widmet sie sich den Themen visuelle Leit- und Orientierungssysteme sowie Räumung und Evakuierung von Menschen mit Behinderungen. Die Rubrik „Technik & Produkte“ stellt ausgewählte Produkte und Designs vor, denen man die Barrierefreiheit gar nicht ansieht.

Der baulichen Barrierefreiheit haftet noch immer das Image des Kostentreibers und Krankenhausdesigns an. Dabei bedeutet barrierefrei nichts anderes als eine komfortabel und sicher gestaltete Umgebung, von der im besten Falle alle profitieren. Im Experteninterview geht es daher diesmal um Marktchancen und Potenziale beim Bauen, Vermieten und Verkaufen barrierefreier Immobilien.

„Barrierefrei planen & bauen“ wendet sich an Architekten undIngenieure, Fachexperten und Sachverständige für Barrierefreies Bauen, Behörden, Städte und Gemeinden, Entscheider aus der Bau-­, Wohn-­, Pflege-­ und Immobilien­wirtschaft sowie Behindertenbeauftragte und Interessenvertreter.

Das E-Paper 2-2017 steht unter www.barriere-frei-planen.de kostenlos zur Verfügung. Die Print-Ausgabe ist zum Preis von 18,– Euro unter www.baufachmedien.de erhältlich.

Barrierefrei planen & bauen 2-2017
Praxiswissen zur demografiefesten Gestaltung im Neubau und Bestand

Verlagsgesellschaft Rudolf Müller GmbH & Co. KG.
Sonderheft. Ausgabe September 2017. 21 x 29,7 cm. 50 Seiten.
EURO 18,–
Bestell-Nummer: 110-3003696
E-Paper 2-2017 unter www.barriere-frei-planen.de/e-paper-2

Kundenservice:
65341 Eltville
Telefon: 06123 9238-258
Telefax: 06123 9238-244
rudolf-mueller@vuservice.de
www.baufachmedien.de

Die Verlagsgesellschaft Rudolf Müller in Köln ist das Stammunternehmen der Rudolf Müller Mediengruppe. In den vier Verlagseinheiten Architektur, Bau- und Ausbau, Barrierefreies Bauen sowie Dach erscheinen fünf Baufachzeitschriften, zahlreiche Fachbücher sowie elektronische Medien für Planende und Ausführende. Weiterbildung und Netzwerken stehen im Mittelpunkt des umfangreichen Veranstaltungsangebots des Medienhauses bestehend aus Kongressen und Branchen-Foren. Das Portal www.rudolf-mueller.de und der E-Shop www.baufachmedien.de bieten den Zugang zum gesamten Fachinformations- und Serviceangebot.

Angehängte Dateien

PDF-Dokument Word-Dokument

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar

Durch das Absenden Ihres Kommentars akzeptieren Sie, dass Ihre persönlichen Daten Mynewsdesks Datenschutzerklärung entsprechend verarbeitet werden.