Direkt zum Inhalt springen
Baukostenplanung kompakt

Pressemitteilung -

Baukostenplanung kompakt

Sichere Kostenermittlung, -steuerung und -kontrolle

Baukostenüberschreitungen sind an der Tagesordnung und führen regelmäßig zu Unstimmigkeiten, denn allzu oft können die ursprünglich geschätzten Kosten nicht eingehalten werden. Eine verlässliche Aussage zu den Baukosten fordern Bauherren jedoch häufig bereits beim ersten Entwurf und die einmal genannte Summe entscheidet oft auch über die Vergabe des Planungsauftrags.

„Baukostenplanung kompakt“ unterstützt Architekten und Planer bei der Kostenermittlung in allen Leistungsphasen – von der Kostenschätzung über Kostenberechnung, Kostenanschlag bis hin zur Kostenfeststellung. Der kompakte Ratgeber bringt kurz und prägnant das wesentliche Fachwissen auf den Punkt und zeigt, wie eine rechtssichere und gleichzeitig effiziente Kostenplanung gelingt. Tipps und Hinweise zur konkreten Vorgehensweise erleichtern die Kostenplanung und -kontrolle in der Praxis. Das handliche Taschenbuch eignet sich auch zum schnellen Nachschlagen bei typischen Fragen und Problemen und enthält zahlreiche Beispiele. Darüber hinaus sensibilisiert der Autor Architekten und Planer für ihre Rechte und Pflichten im Rahmen der Kostenermittlung und hilft so, Haftungsrisiken sicher zu vermeiden.

Abgerundet wird das Buch durch Erläuterungen zu Nachträgen, Nutzungs- und Lebenszykluskosten, zur monetären Bewertung von Mängeln und Schäden sowie die Möglichkeiten von BIM.

Baukostenplanung kompakt
Sichere Kostenermittlung, -steuerung und -kontrolle

Verlagsgesellschaft Rudolf Müller GmbH & Co. KG.
Von Kai Schulz.
2. überarbeitete Auflage 2019. 10,5 x 14,8 cm. Kartoniert. 321 Seiten mit 30 Abbildungen und 42 Tabellen. Mit Download-Angebot.
Euro 45,–
Euro 59,– Bundle (Buch + E-Book)
ISBN 978-3-481-03995-0
ISBN E-Book: 978-3-481-03996-7
ISBN Bundle (Buch + E-Book): 978-3-481-03997-4

Kundenservice:
65341 Eltville
Telefon: 06123 9238-258
Telefax: 06123 9238-244rudolf-mueller@vuservice.de
www.baufachmedien.de

Links

Themen

Tags


Die Verlagsgesellschaft Rudolf Müller in Köln ist das Stammunternehmen der Rudolf Müller Mediengruppe. In den vier Verlagseinheiten Architektur, Bau- und Ausbau, Barrierefreies Bauen sowie Dach erscheinen sechs Baufachzeitschriften, zahlreiche Fachbücher sowie elektronische Medien für Planende und Ausführende. Weiterbildung und Netzwerken stehen im Mittelpunkt des umfangreichen Veranstaltungsangebots des Medienhauses bestehend aus Kongressen und Branchen-Foren. Das Portal www.rudolf-mueller.de und der E-Shop www.baufachmedien.de bieten den Zugang zum gesamten Fachinformations- und Serviceangebot.

Pressekontakte

Justina Kroliczek

Justina Kroliczek

Pressekontakt Management Unternehmenskommunikation Rudolf Müller Medienholding GmbH & Co. KG +49 221 5497-350

Zugehöriger Content

besser planen. besser bauen. besser handeln.

Die Rudolf Müller Mediengruppe, Köln, ist einer der führenden Fachinformations- und Lösungsanbieter für besseres Planen, Bauen und Handeln. Mit dem Wissen über Markt, Kunden und Themen liefert das Unternehmen umfassende Lösungen für den Anwender- und Werbemarkt in den Segmenten Architektur, Bauingenieurwesen, Brandschutz, Barrierefreies Bauen, Technische Isolierung, Dachhandwerk und -technik, Fliesengewerbe, Hoch- und Tiefbau, Holzbau und Zimmerhandwerk, Immobilien, Metallbau und Feinwerktechnik, Trockenbau sowie Handelsmarketing und Baustoffhandel. Die Mediengruppe, die heute aus einer Holding, sechs Fachverlagen und einem POD-Dienstleister besteht, bündelt ihre Informations- und Marktkompetenz unter der Kernmarke „RM Rudolf Müller“.

PRESSE Rudolf Müller Mediengruppe
Stolberger Str. 84
50933 Köln
Deutschland