Direkt zum Inhalt springen
Bauordnung für Berlin im Bild

Pressemitteilung -

Bauordnung für Berlin im Bild

Praxisgerecht erläutert und grafisch umgesetzt

Die Neuerscheinung „Bauordnung für Berlin im Bild“ erklärt anschaulich und leicht verständlich die Regelungen der Berliner Bauordnung 2020 in Wort und Bild. So erleichtert sie Architekten und Planern die Anwendung der Vorgaben in der Praxis und unterstützt bei der sicheren, genehmigungsfähigen Planung.

Der Bildkommentar umfasst die Änderungen des Gesetzgebers, die bis zum 30. Juni 2020 in Kraft traten. Die Neuregelungen betreffen insbesondere das Bauproduktenrecht, die Nachhaltigkeit von Bauwerken, die Wirksamkeit von Abstandsflächen bei Ersatz von Wohngebäuden, Erleichterungen zur Förderung der Holzbauweise sowie Änderungen zur Geltungsdauer von Baugenehmigungen und Vorbescheiden.

Mehr als 380 Zeichnungen veranschaulichen die geltenden baurechtlichen Vorgaben. Zusätzlich gehen Autorenhinweise näher auf schwierige Textpassagen der Bauordnung ein und schildern deren Auswirkungen auf die Praxis.

Ergänzt werden die Erläuterungen zur Bauordnung für Berlin um begleitende Vorschriften sowie Bauantragsformulare, die auf der Online-Plattform www.baurecht-im-bild.de zum Download zur Verfügung stehen. Der kostenlose Aktualitätsservice inkl. Newsletter sorgt darüber hinaus bei kleinen Änderungen bis zur Neuauflage für die nötige Aktualität.

Bauordnung für Berlin im Bild
Praxisgerecht erläutert und grafisch umgesetzt

Verlagsgesellschaft Rudolf Müller GmbH & Co. KG.
Von Dipl.-Ing. Dirk Richelmann, Dr. iur. Udo Moewes und Dipl.-Ing. Sarah Perackis.
2020. DIN A4. Gebunden. 228 Seiten mit 381 Illustrationen und 28 Tabellen. Mit Download-Angebot und Aktualisierungsservice.
Euro 69,–
Euro 59,– Vorzugspreis für Mitglieder der Architektenkammer Berlin
ISBN Buch: 978-3-481-04075-8
ISBN E-Book: 978-3-481-04076-5
ISBN Bundle: 978-3-481-04077-2

Kundenservice:
65341 Eltville
Telefon: 06123 9238-258
Telefax: 06123 9238-244
rudolf-mueller@vuservice.de
www.baufachmedien.de

Related links

Themen

Tags


Die Verlagsgesellschaft Rudolf Müller in Köln ist das Stammunternehmen der Rudolf Müller Mediengruppe. In den Themeneinheiten Architektur, Bau- und Ausbau, Barrierefreies Bauen, Technische Isolierung sowie Dach erscheinen sechs Baufachzeitschriften, zahlreiche Fachbücher sowie elektronische Medien für Planende und Ausführende. Weiterbildung und Netzwerken stehen im Mittelpunkt des umfangreichen Veranstaltungsangebots des Medienhauses bestehend aus Kongressen und Branchen-Foren. Das Portal www.rudolf-mueller.de und der E-Shop www.baufachmedien.de bieten den Zugang zum gesamten Fachinformations- und Serviceangebot.

Pressekontakte

Justina Kroliczek

Justina Kroliczek

Pressekontakt Management Unternehmenskommunikation Rudolf Müller Medienholding GmbH & Co. KG +49 221 5497-350

Zugehöriger Content