Direkt zum Inhalt springen
Neuausgabe der DIN 4102-4 mit allen relevanten Teilen aus den Eurocodes in einem Ordnerwerk
Neuausgabe der DIN 4102-4 mit allen relevanten Teilen aus den Eurocodes in einem Ordnerwerk

Pressemitteilung -

DIN 4102-4 + Eurocodes

Klassifizierte Baustoffe und Bauteile

Die Neuausgabe der DIN 4102-4 umfasst nicht nur Hinweise und ergänzende Ausführungsregeln zu den Eurocodes, sondern zusätzlich alte bewährte Regeln der Zusammenstellung und Anwendung klassifizierter Baustoffe, Bauteile und Sonderbauteile. Gegenüber der DIN 4102-4:199403 wurden Anpassungen an die europäische Normung und die Eurocodes vorgenommen.

Der vorliegende Ordner enthält die DIN 4102-4 und die Eurocodes redaktionell aufbereitet und in einem Werk übersichtlich zusammengefasst: 198 Seiten der DIN im Originaltext sowie die erforderlichen Auszüge aus den Eurocodes. Die Eurocodes wurden so aufbereitet, dass die zugehörigen Änderungen und Nationalen Anhänge, die als eigenständige Normblätter veröffentlicht wurden, im Wortlaut der Eurocodes integriert und somit auf einen Blick erkennbar sind. Das sorgt für einen guten Überblick und erspart zeitaufwendige Recherchen.

DIN 4102-4 + Eurocodes
Klassifizierte Baustoffe und Bauteile

FeuerTrutz Network GmbH.
Hrsg.: Lutz Battran und Mandy Peter.
2018. 16,5 x 23,5 cm. Ordnerwerk. 486 Seiten.
EURO 159,–
ISBN 978-3-86235-335-4

Dieser Ordner ist ebenfalls Teil des Brandschutzatlas und entspricht dem DIN-Sonderordner, der im Dezember 2018 mit der 35. Ergänzungslieferung in den Brandschutzatlas aufgenommen wurde.

Kundenservice:
65341 Eltville
Telefon: 06123 9238-259
Telefax: 06123 9238-244
feuertrutz@vuservice.de
www.baufachmedien.de

Links

Themen

Kategorien


FeuerTrutz ist Deutschlands führende Marke für praxisnahe Fachinformationen zum vorbeugenden Brandschutz. Das Herzstück des Programms ist das Standardwerk „Brandschutzatlas“. Das FeuerTrutz Magazin, zahlreiche Fachbücher, elektronische und Online-Angebote ergänzen das Medienprogramm. Neben dem erfolgreichen Veranstaltungsduo FeuerTrutz Brandschutzkongress und FeuerTrutz Fachmesse in Nürnberg bietet FeuerTrutz weitere Seminare und Tagungen zu speziellen Brandschutz-Fachthemen an. FeuerTrutz ist ein Unternehmen der Rudolf Müller Mediengruppe, Köln.

Pressekontakt

Justina Kroliczek

Justina Kroliczek

Pressekontakt Management Unternehmenskommunikation Rudolf Müller Mediengruppe +49 221 5497-350

besser planen. besser bauen. besser handeln.

Die Rudolf Müller Mediengruppe, Köln, ist einer der führenden Fachinformations- und Lösungsanbieter für besseres Planen, Bauen und Handeln. Mit dem Wissen über Markt, Kunden und Themen liefert das Unternehmen umfassende Lösungen für den Anwender- und Werbemarkt in den Segmenten Architektur, Bauingenieurwesen, Brandschutz, Barrierefreies Bauen, Technische Isolierung, Dachhandwerk und -technik, Fliesengewerbe, Hoch- und Tiefbau, Holzbau und Zimmerhandwerk, Immobilien, Metallbau und Feinwerktechnik, Trockenbau sowie Handelsmarketing und Baustoffhandel. Die Mediengruppe, die heute aus einer Holding, sechs Fachverlagen und einem POD-Dienstleister besteht, bündelt ihre Informations- und Marktkompetenz unter der Kernmarke „RM Rudolf Müller“.

PRESSE Rudolf Müller Mediengruppe
Stolberger Str. 84
50933 Köln
Deutschland