Direkt zum Inhalt springen
Foto: FeuerTrutz
Foto: FeuerTrutz

Pressemitteilung -

FeuerTrutz Award: Das sind die Gewinner 2022

Köln, 29. Juni 2022 – Jährlich prämiert FeuerTrutz genehmigungsfähige Brandschutzkonzepte und die beliebtesten Brandschutz-Produkte des Jahres mit dem FeuerTrutz Award. Die diesjährige Preisverleihung fand am 29. Juni in Nürnberg im Rahmen der FeuerTrutz Fachmesse mit Kongress statt.

Kategorie Brandschutzkonzepte

Mit dem FeuerTrutz Award 2022 für das beste Brandschutzkonzept des Jahres wurde die Brandschutzplanung für den Neubau eines Logistikzentrums der Firma Levi Strauss in Dorsten (NRW) ausgezeichnet. Das Gewinnerkonzept stammt aus der Feder von Tobias Meyer von der INSA4 Brandschutzingenieure GmbH in Wuppertal. Die Fachjury, Dipl.-Ing. Anke Löbbert, Dipl.-Ing. Christian Görtzen, Dipl.-Ing. Matthias Dietrich und Dipl.-Ing. Georg Spennes, kürte den Sieger einstimmig.

Das Logistikzentrum mit einer Fläche von ca. 70.000 m² soll künftig als europäisches Distributionszentrum dienen und stellte Tobias Meyer als Konzeptersteller vor einige Herausforderungen. Die besonders anspruchsvolle Aufgabe war, die Bedürfnisse der Nutzer moderner Logistikgebäude durch eine maßgeschneiderte Brandschutzkonzeption zu erfüllen. Tobias Meyer löste sich – dort wo erforderlich – von den starren Vorgaben der Muster-Industriebaurichtlinie und behielt dabei stets die Wirtschaftlichkeit seiner Maßnahmen im Blick, ohne jedoch das bauordnungsrechtlich geschuldete Sicherheitsniveau zu negieren. In diesem Zuge hat er nicht nur ein maßgeschneidertes und schutzzielbezogenes Brandschutzkonzept gefertigt; er hat dieses auch in einer gut nachvollziehbaren schriftlichen und visuellen Form aufbereitet. Seine Simulationsberechnung zum Nachweis des Entrauchungssystems ergänzt die brandschutztechnische Fachplanung und kombiniert diese zu einem vorbildlichen Gesamtkonzept.

Kategorie Produkt des Jahres

Zum zwölften Mal zeichnet FeuerTrutz die beliebtesten Produkte im Brandschutz mit dem Award "Produkt des Jahres“ aus. Die Leser des FeuerTrutz Magzins und die diesjährige Fachjury bestehend aus Prof. Dr. Jörg Reintsema, Dipl. Ing. Hermann Hewener, Dipl. Ing. Ingo Heinsch und Frank Pypers kürten die Sieger-Produkte 2022 in drei Kategorien.

Kategorie Anlagentechnischer Brandschutz
Gewinner: SprinklerSafe-Sicherheitssystem® (Regalplus GmbH)
Shortlist:
- M3D Konsole für Klapparm² Antriebstechnik (SIMON PROtec Systems GmbH)
- MEP – Feuerwehr-Schlüsseldepot SD950 (MEP-Gefahrenmeldetechnik GmbH)

    Kategorie Baulicher Brandschutz
    Gewinner: Curaflam® MiWo Block (Doyma GmbH & Co.)
    Shortlist:
    - ZZ®C30-DE Kabelabschottung (Zapp-Zimmermann GmbH)
    - Brand- und Rauchschutzplattform Schüco FireStop (Schüco International KG)

      Kategorie Organisatorischer Brandschutz
      Gewinner: BfB – Ringwald FM-Services & Brandschutz – Feuerwehrplan 3.0
      Shortlist:
      - THEMIS light (GRID-IT Gesellschaft für angewandte Geoinformatik mbH
      - KEVOX – KEVOX Management

        Bewerbungsphase 2023

        Konzeptersteller können sich bis zum 6. März 2023 mit einem genehmigungsfähigen Brandschutzkonzept für den Award bewerben. In der Kategorie „Produkt des Jahres“ können Hersteller ihre Produktlösungen bis zum 9. Februar 2023 einreichen. Informationen und Teilnahmeunterlagen für beide Kategorien: www.feuertrutz.de/award

        Links

        Themen

        Kategorien


        FeuerTrutz ist Deutschlands führende Marke für praxisnahe Fachinformationen und -lösungen zum vorbeugenden Brandschutz. Das
        Herzstück des Programms ist das Standardwerk „Brandschutzatlas“. Das FeuerTrutz Magazin, zahlreiche Fachbücher, elektronische und Online-Angebote ergänzen das Medienprogramm. Neben dem erfolgreichen Veranstaltungsduo FeuerTrutz Brandschutzkongress und FeuerTrutz Fachmesse in Nürnberg bietet FeuerTrutz weitere Seminare und Tagungen zu speziellen Brandschutz-Fachthemen an. FeuerTrutz ist ein Unternehmen der Rudolf Müller Mediengruppe, Köln.

        Pressekontakt

        Nicole Lammerich

        Nicole Lammerich

        Kategorie Brandschutzkonzepte FeuerTrutz Network GmbH +49 221/5497-534
        Elke Sindermann

        Elke Sindermann

        Management Media Sales Planen Kategorie Brandschutzprodukte +49 221/5497-283

        besser planen. besser bauen. besser handeln.

        Die Rudolf Müller Mediengruppe, Köln, ist einer der führenden Fachinformations- und Lösungsanbieter für besseres Planen, Bauen und Handeln. Mit dem Wissen über Markt, Kunden und Themen liefert das Unternehmen umfassende Lösungen für den Anwender- und Werbemarkt in den Segmenten Architektur, Bauingenieurwesen, Brandschutz, Barrierefreies Bauen, Technische Isolierung, Dachhandwerk und -technik, Fliesengewerbe, Hoch- und Tiefbau, Holzbau und Zimmerhandwerk, Immobilien, Metallbau und Feinwerktechnik, Trockenbau sowie Handelsmarketing und Baustoffhandel. Die Mediengruppe, die heute aus einer Holding, sechs Fachverlagen und einem POD-Dienstleister besteht, bündelt ihre Informations- und Marktkompetenz unter der Kernmarke „RM Rudolf Müller“.

        PRESSE Rudolf Müller Mediengruppe
        Stolberger Str. 84
        50933 Köln
        Deutschland