Direkt zum Inhalt springen
Flachdachrichtlinie – Kommentar eines Sachverständigen

Pressemitteilung -

Flachdachrichtlinie – Kommentar eines Sachverständigen

Die Planung und Ausführung eines Flachdachs stellt Dachdecker wie Planer vor besondere Anforderungen, was die Kenntnisse und Eigenschaften der vielfältigen Werkstoffe und deren Verarbeitung betrifft.

„Flachdachrichtlinie – Kommentar eines Sachverständigen“ liefert Planern und Verarbeitern zahlreiche Hilfestellungen, wie die Vorgaben aus dem Regelwerk fachlich richtig zu interpretieren und damit auszuführen sind. Im Mittelpunkt stehen die neue Flachdachrichtlinie, Ausgabe Dezember 2016 mit Änderungen November 2017, sowie die neuen Abdichtungsnormen der Reihe DIN 18531.

Die Flachdachrichtlinie beinhaltet die notwendigen Planungs- und Ausführungsvorgaben rund um eine fachgerechte Ausführung. Dennoch gibt es auch immer wieder Unstimmigkeiten bei der Auslegung bestimmter Ausführungshinweise. Genau hier setzt die Praxiserläuterung an. Der Autor, selbst Dachdeckermeister und Sachverständiger für das Dachdeckerhandwerk, erläutert Abschnitt für Abschnitt, wie mit den Hinweisen und Anforderungen der Flachdachrichtlinie, auch im Kontext der Normenreihe DIN 18531 „Dachabdichtung“, umzugehen ist. Darüber hinaus helfen zahlreiche Tipps und Beispiele bei der Umsetzung in die eigene betriebliche Praxis.

Flachdachrichtlinie – Kommentar eines Sachverständigen
Verlagsgesellschaft Rudolf Müller GmbH & Co. KG.
Von Stefan Ibold.
2. aktualisierte Auflage 2017. 17 x 24 cm. Kartoniert. 306 Seiten.
EURO 59,–
ISBN Buch : 978-3-481-03551-8
ISBN E-Book (PDF): 978-3-481-03557-0

Kundenservice:

65341 Eltville
Telefon: 06123 9238-258
Telefax: 06123 9238-244
rudolf-mueller@vuservice.de
www.baufachmedien.de

Links

Themen

Tags


Die Verlagsgesellschaft Rudolf Müller in Köln ist das Stammunternehmen der Rudolf Müller Mediengruppe. In den vier Verlagseinheiten Architektur, Bau- und Ausbau, Barrierefreies Bauen sowie Dach erscheinen sechs Baufachzeitschriften, zahlreiche Fachbücher sowie elektronische Medien für Planende und Ausführende. Weiterbildung und Netzwerken stehen im Mittelpunkt des umfangreichen Veranstaltungsangebots des Medienhauses bestehend aus Kongressen und Branchen-Foren. Das Portal www.rudolf-mueller.de und der E-Shop www.baufachmedien.de bieten den Zugang zum gesamten Fachinformations- und Serviceangebot.

Pressekontakte

Justina Kroliczek

Justina Kroliczek

Pressekontakt Management Unternehmenskommunikation Rudolf Müller Medienholding GmbH & Co. KG +49 221 5497-350

Zugehöriger Content