Direkt zum Inhalt springen
FLIESEN & PLATTEN-FORUM 2017

Pressemitteilung -

FLIESEN & PLATTEN-FORUM 2017

Know-how für Fliesenprofis

Köln, 26. Oktober 2016 – Am 9. und 10. Februar veranstaltet die Fachzeitschrift FLIESEN & PLATTEN das FLIESEN & PLATTEN-FORUM 2017 in Köln. Der Branchentreff für Fliesenfachbetriebe, Fliesenfachhandel, Sachverständige und Hersteller informiert über Aktuelles in Sachen Fachtechnik und innovative Betriebsführung. Die Podiumsdiskussion beschäftigt sich diesmal mit dem drängenden Thema „Fachkräftemangel – Wege aus dem Dilemma“. Bei der Fachschau präsentieren über 30 Aussteller ihre neuen Produkte und Dienstleistungen.

Neben verlegetechnischen Themen stehen Anregungen zur Unternehmensführung, Kundenpflege, Materialkunde, Weiterbildung und Baurecht auf dem Programm des Branchenforums. Die Referenten machen Prognosen zur Bauentwicklung bis 2018, erläutern, was beim Fliesen auf Trockenbauelementen zu beachten ist, informieren über Nachträge, diskutieren die Gebrauchstauglichkeit von Normen und stellen innovative Ausstellungskonzepte vor. Weitere Themen sind: „Schadensfälle: Naturstein – Verlegen ohne Reue“, „Burnout in Bauberufen“ und„Unternehmer berichten: So gewinnen wir Fliesenflächen zurück“.

Neu ist der Nachfolger-Stammtisch: Chefs und potenzielle Nachfolger treffen sich in zwangloser Atmosphäre zum Kennenlernen. Wer einen Betriebsnachfolger sucht oder ein bestehendes Fachgeschäft übernehmen möchte, ist hier richtig.

Am Abend des ersten Forumstages folgen zwei Preisverleihungen: Ausgezeichnet werden die von der Leserschaft gewählten „Produkte des Jahres 2016“ sowie die „CARO-Händler des Jahres 2016“.

Das FLIESEN & PLATTEN FORUM 2017 findet im Kölner Maternushaus statt. Die Teilnahmegebühr beträgt 299,– Euro. Abonnenten von FLIESEN & PLATTEN oder der Schwesterzeitschrift CARO, Besucher eines der vorhergehenden Foren sowie die Mitglieder des Fachverbands Fliesen und Naturstein zahlen 189,– Euro. Die Anmeldung erfolgt telefonisch unter +49 221 5497-420 oder online unter www.fliesenundplatten.de/forum.

Links

Themen

Tags


FLIESEN & PLATTEN ist die marktführende Zeitschrift für das Fliesengewerbe und Organ des Fachverbands Fliesen und Naturstein im Zentralverband Deutsches Baugewerbe (ZDB). Das Magazin erscheint in der Verlagsgesellschaft Rudolf Müller, Köln.

Pressekontakt

Justina Kroliczek

Justina Kroliczek

Pressekontakt Management Unternehmenskommunikation Rudolf Müller Mediengruppe +49 221 5497-350

Zugehöriger Content

besser planen. besser bauen. besser handeln.

Die Rudolf Müller Mediengruppe, Köln, ist einer der führenden Fachinformations- und Lösungsanbieter für besseres Planen, Bauen und Handeln. Mit dem Wissen über Markt, Kunden und Themen liefert das Unternehmen umfassende Lösungen für den Anwender- und Werbemarkt in den Segmenten Architektur, Bauingenieurwesen, Brandschutz, Barrierefreies Bauen, Technische Isolierung, Dachhandwerk und -technik, Fliesengewerbe, Hoch- und Tiefbau, Holzbau und Zimmerhandwerk, Immobilien, Metallbau und Feinwerktechnik, Trockenbau sowie Handelsmarketing und Baustoffhandel. Die Mediengruppe, die heute aus einer Holding, sechs Fachverlagen und einem POD-Dienstleister besteht, bündelt ihre Informations- und Marktkompetenz unter der Kernmarke „RM Rudolf Müller“.

PRESSE Rudolf Müller Mediengruppe
Stolberger Str. 84
50933 Köln
Deutschland