Direkt zum Inhalt springen
Klempnerdetails für Dach und Fassade

Pressemitteilung -

Klempnerdetails für Dach und Fassade

Lösungen für die Praxis

Die Neuerscheinung „Klempnerdetails für Dach und Fassade“ visualisiert detailliert zahlreiche Anschlüsse, Verbindungs- und Formtechniken von Dünnblechen für Dach und Fassade. Neben einer ausführlichen Beschreibung zum jeweiligen Detail werden oft auch die genauen Arbeitsschritte aufgelistet und Ausführungstipps formuliert, die sofort verwendbare Hilfestellung in der täglichen Baustellenpraxis geben.

Insgesamt 225 Detailzeichnungen liefern Lösungen für Metallanschlüsse an Dächern, Fassaden und Verwahrungen. Sie stammen aus der Hand von Lázló A. Szántó, Klempnermeister, und bilden die Grundlage dieses Fachtitels. In der Heimat Szántós in Ungarn wurden sie bereits 2017 veröffentlicht. Ergänzt um die dezidierten Ausführungsanleitungen von Klaus Siepenkort liefert der Titel eine umfangreiche und einzigartige Detailsammlung für die fachgerechte Planung und Ausführung von Metallanschlüssen an Dach und Fassade. Zusammen mit dem Download-Angebot sämtlicher Originalzeichnungen ermöglicht der Titel eine rasche Visualisierung der Details vor Ort auf der Baustelle. Darüber hinaus erleichtern die Detailvorlagen die Angebotserstellung und dienen als Grundlage für eine exakte Ausführungsplanung.

Der Autor Klaus Siepenkort ist Klempner-/Spenglermeister und leitet als öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger ein Planungsbüro für Metalldächer, Metallfassaden und Dachentwässerung. Zudem ist er verantwortlicher Redakteur der Zeitschrift KlempnerMagazin und Autor diverser Fachbücher im Bereich Klempner-und Spenglertechnik.

Klempnerdetails für Dach und Fassade
Lösungen für die Praxis

Verlagsgesellschaft Rudolf Müller GmbH & Co. KG
Von Klaus Siepenkort.
Zeichnungen im Buch: Làzlò A. Szàntòs.
2020. 16,8 x 24,0 cm. Kartoniert. 352 Seiten mit 225 farbigen Abbildungen und 4 Tabellen.
Mit Download-Angebot.
EURO 79,–
ISBN Buch: 978-3-481-03935-6
ISBN E-Book: 978-3-481-03949-3

Kundenservice:
65341 Eltville
Telefon: 06123 9238-258
Telefax: 06123 9238-244
rudolf-mueller@vuservice.de
www.baufachmedien.de

Links

Themen

Tags


Die Verlagsgesellschaft Rudolf Müller in Köln ist das Stammunternehmen der Rudolf Müller Mediengruppe. In den vier Verlagseinheiten Architektur, Bau- und Ausbau, Barrierefreies Bauen sowie Dach erscheinen sechs Baufachzeitschriften, zahlreiche Fachbücher sowie elektronische Medien für Planende und Ausführende. Weiterbildung und Netzwerken stehen im Mittelpunkt des umfangreichen Veranstaltungsangebots des Medienhauses bestehend aus Kongressen und Branchen-Foren. Das Portal www.rudolf-mueller.de und der E-Shop www.baufachmedien.de bieten den Zugang zum gesamten Fachinformations- und Serviceangebot.

Pressekontakt

Justina Kroliczek

Justina Kroliczek

Pressekontakt Management Unternehmenskommunikation Rudolf Müller Mediengruppe +49 221 5497-350

Zugehöriger Content

besser planen. besser bauen. besser handeln.

Die Rudolf Müller Mediengruppe, Köln, ist einer der führenden Fachinformations- und Lösungsanbieter für besseres Planen, Bauen und Handeln. Mit dem Wissen über Markt, Kunden und Themen liefert das Unternehmen umfassende Lösungen für den Anwender- und Werbemarkt in den Segmenten Architektur, Bauingenieurwesen, Brandschutz, Barrierefreies Bauen, Technische Isolierung, Dachhandwerk und -technik, Fliesengewerbe, Hoch- und Tiefbau, Holzbau und Zimmerhandwerk, Immobilien, Metallbau und Feinwerktechnik, Trockenbau sowie Handelsmarketing und Baustoffhandel. Die Mediengruppe, die heute aus einer Holding, sechs Fachverlagen und einem POD-Dienstleister besteht, bündelt ihre Informations- und Marktkompetenz unter der Kernmarke „RM Rudolf Müller“.

PRESSE Rudolf Müller Mediengruppe
Stolberger Str. 84
50933 Köln
Deutschland