Direkt zum Inhalt springen
Lichtplanung und Lichtdesign

Pressemitteilung -

Lichtplanung und Lichtdesign

Konzepte – Technik – Beispiele

Ein durchdachter und gezielt geplanter Einsatz von Tages- und Kunstlicht schafft nicht nur optimale Beleuchtungssituationen für die unterschiedlichsten Tätigkeiten und setzt Architektur wirkungsvoll in Szene, sondern trägt auch zur Energieeffizienz und Nachhaltigkeit eines Gebäudes bei.

Das Handbuch „Lichtplanung und Lichtdesign“ zeigt die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten von Kunst- und Tageslicht in Innenräumen und an Gebäuden. Es erläutert praxisnah und anschaulich die wahrnehmungspsychologischen, technischen und physikalischen Grundlagen der Lichtplanung und legt die Ziele von Beleuchtung in Abhängigkeit von Raum- und Nutzungssituationen dar. Planungshilfen und reich bebilderte Projektbeispiele unterstützen Architekten, Innenarchitekten und Planer bei der Auswahl geeigneter Lichtkonzepte und liefern Anregungen für eigene Entwürfe. Darüber hinaus stellen die Autoren verschiedene technische Möglichkeiten der Lichtsteuerung und Lichtsimulation vor.

„Lichtplanung und Lichtdesign“ vermittelt damit das nötige Fachwissen, um Anforderungen an die Beleuchtung bereits früh im Entwurf berücksichtigen und mit geeigneten Mitteln bedarfsgerecht umsetzen zu können.

Lichtplanung und Lichtdesign
Konzepte – Technik – Beispiele
Von Torsten Braun, Markus Felsch und Prof. Roland Greule.
2016. DIN A4. Gebunden. 188 Seiten mit 285 Abbildungen und 15 Tabellen.

Buch:
EURO 69,– Subskriptionspreis bis 30.09.2016, danach EURO 79,–
ISBN 978-3-481-03366-8

E-Book:
EURO 55,20 Subskriptionspreis bis 30.09.2016, danach EURO 63,20
ISBN 978-3-481-03367-5

VERLAGSGESELLSCHAFT RUDOLF MÜLLER GmbH & Co. KG
Stolberger Str. 84
50933 Köln
Telefon: 0221 5497-120
Telefax: 0221 5497-130
service@rudolf-mueller.de
www.baufachmedien.de

Links

Themen

Kategorien


Die Verlagsgesellschaft Rudolf Müller in Köln ist das Stammunternehmen der Rudolf Müller Mediengruppe. In den vier Verlagseinheiten Architektur, Bau- und Ausbau, Barrierefreies Bauen sowie Dach erscheinen sechs Baufachzeitschriften, zahlreiche Fachbücher sowie elektronische Medien für Planende und Ausführende. Weiterbildung und Netzwerken stehen im Mittelpunkt des umfangreichen Veranstaltungsangebots des Medienhauses bestehend aus Kongressen und Branchen-Foren. Das Portal www.rudolf-mueller.de und der E-Shop www.baufachmedien.de bieten den Zugang zum gesamten Fachinformations- und Serviceangebot.

Pressekontakt

Justina Kroliczek

Justina Kroliczek

Pressekontakt Management Unternehmenskommunikation Rudolf Müller Mediengruppe +49 221 5497-350

besser planen. besser bauen. besser handeln.

Die Rudolf Müller Mediengruppe, Köln, ist einer der führenden Fachinformations- und Lösungsanbieter für besseres Planen, Bauen und Handeln. Mit dem Wissen über Markt, Kunden und Themen liefert das Unternehmen umfassende Lösungen für den Anwender- und Werbemarkt in den Segmenten Architektur, Bauingenieurwesen, Brandschutz, Barrierefreies Bauen, Technische Isolierung, Dachhandwerk und -technik, Fliesengewerbe, Hoch- und Tiefbau, Holzbau und Zimmerhandwerk, Immobilien, Metallbau und Feinwerktechnik, Trockenbau sowie Handelsmarketing und Baustoffhandel. Die Mediengruppe, die heute aus einer Holding, sechs Fachverlagen und einem POD-Dienstleister besteht, bündelt ihre Informations- und Marktkompetenz unter der Kernmarke „RM Rudolf Müller“.

PRESSE Rudolf Müller Mediengruppe
Stolberger Str. 84
50933 Köln
Deutschland