Direkt zum Inhalt springen
Freuen Sie sich auf zwei Tage Messegeschehen vor Ort mit über 85 Ausstellern aus mehr als 10 Nationen und über 30 Fachvorträge, interaktive Workshops und anwendungsbezogenen Produktpräsentationen. Foto: Heiko Stahl/Messe Nürnberg
Freuen Sie sich auf zwei Tage Messegeschehen vor Ort mit über 85 Ausstellern aus mehr als 10 Nationen und über 30 Fachvorträge, interaktive Workshops und anwendungsbezogenen Produktpräsentationen. Foto: Heiko Stahl/Messe Nürnberg

Pressemitteilung -

Neuer Termin für die TI-Expo + Conference

Die neue Branchen-Veranstaltung rund um die technische Isolierung findet am 4. und 5. Mai 2022 statt

Das Branchenevent für die technische Isolierung bekommt einen neuen Termin: Die TI-Expo + Conference findet am 4. und 5. Mai 2022 in der Messe Essen statt. Die Veranstaltung liefert Fachinformationen und Praxiswissen rund um die Dämmung betriebstechnischer Anlagen und dient als Schlüssel zur CO2-Reduktion in der Industrie und in Gebäuden. Die TI-Expo + Conference legt damit wichtige Grundsteine für die Energieeffizienz und die Erreichung von Klimazielen.

Köln/ Essen, 24. Januar 2022 –Die TI-Expo + Conference steht bereits in den Startlöchern: Die Messe und das Kongressprogramm sind vorbereitet und zahlreiche Aussteller und Partner haben ihre Teilnahme zugesagt. Der Termin für die TI-Expo + Conference wurde nun auf den 4. und 5. Mai 2022 verschoben, Veranstaltungsort bleibt die Messe Essen im zentral gelegenen Ruhrgebiet.

„Nach intensiven Gesprächen mit der Branche haben wir uns dazu entschieden, die TI-Expo + Conference in das spätere Frühjahr zu verschieben. Dadurch erhalten wir mehr Planungssicherheit für alle nationalen und internationalen Teilnehmer sowie weiteren Vorlauf“, so Henning und Thilo Könicke, Geschäftsführer des Messeveranstalters AFAG Messen und Ausstellungen.

TI-Expo – Die Messe für die technische Isolierung

Christian Poell, Projektleiter der TI-Expo, erwartet für den Mai-Termin bessere Rahmenbedingungen: „Ausstellerseitig haben sich zahlreiche namhafte Unternehmen und Partner aus Deutschland sowie den europäischen Nachbarländern angemeldet, die alle Angebotsbereiche der technischen Isolierung abdecken. Damit wäre die TI-Expo bereit, um an den Start zu gehen. Dennoch glauben wir, dass der neue Termin weitere Stabilität und Planungssicherheit bringen wird. Wir freuen uns auf den Live-Treffpunkt in Essen und möchten die nun dazugewonnene Zeit nutzen, um noch mehr Power hinter die Neuveranstaltung zu bekommen. Das Branchenevent kommt gerade zur richtigen Zeit: Klimaabkommen, der European Green Deal und neue ISO-Normen zwingen die Industrie zum Handeln und die technische Isolierung leistet einen wichtigen Beitrag zur Klimaneutralität und Lärmreduktion.“

TI-Conference – Starke Themen für die Branche

Die TI-Conference, veranstaltet vom führenden Branchenmedium „TI Technische Isolierung“ aus der Rudolf Müller Mediengruppe, präsentiert ein praxisnahes Vortragsprogramm rund um die Dämmung von betriebstechnischen Anlagen in der Industrie und der Technischen Gebäudeausrüstung (TGA). 

„Unter dem Motto „besser planen. effizienter betreiben. nachhaltiger isolieren“ referieren an den zwei Veranstaltungstagen Expertinnen und Experten zu Themen aus den Bereichen Energieeffizienz und Nachhaltigkeit, Normen und Richtlinien, Digitalisierung, Forschung und Entwicklung sowie Instandhaltung und Services. Die TI-Conference bildet somit die thematische Klammer zur TI-Expo und zum ganzheitlichen Branchenaustausch“, so Stephan Schalm, Mitglied der Geschäftsführung der Rudolf Müller Mediengruppe.

TI-Expo + Conference 2022 in Essen

Fachmesse und Conference feiern am 4. und 5. Mai 2022 in der Messe Essen Premiere. Veranstalter sind die Rudolf Müller Mediengruppe, Herausgeberin des Fachmagazins „TI Technische Isolierung“, sowie der private Messeveranstalter AFAG Messen und Ausstellungen. Die TI-Expo + Conference stellt die Möglichkeiten und Anwendungsbereiche der technischen Isolierung in den Fokus und ist damit der neue Treffpunkt der WKSB-Branche.

Die Schirmherren und Partner der TI-Expo + Conference tragen den neuen Termin mit. Dazu zählen der Hauptverband der Deutschen Bauindustrie (HDB), der Zentralverband des Deutschen Baugewerbes (ZDB), die European Federation of Associations of Insulation Contractors (FESI), die European Industrial Insulation Foundation (EiiF) und der Verband österreichischer Dämmunternehmungen (VÖDU).

Eine aktuelle Ausstellerübersicht sowie weitere Informationen und den direkten Kontakt zum Projektteam gibt es unter www.ti-expo.de

Anmeldung und Programm zur TI-Conference findet sich unter www.ti-conference.de

Links

Themen

Kategorien


Die Rudolf Müller Mediengruppe, Köln, ist einer der führenden Fachinformations- und Lösungsanbieter für besseres Planen, Bauen und Handeln. Mit dem Wissen über Markt, Kunden und Themen liefert das Unternehmen umfassende Lösungen für den Anwender- und Werbemarkt in den Segmenten Architektur, Bauingenieurwesen, Brandschutz, Barrierefreies Bauen, Technische Isolierung, Dachhandwerk und -technik, Fliesengewerbe, Hoch- und Tiefbau, Holzbau und Zimmerhandwerk, Immobilien, Metallbau und Feinwerktechnik, Trockenbau sowie Handelsmarketing und Baustoffhandel. Die Mediengruppe, die heute aus einer Holding, sechs Fachverlagen und einem POD-Dienstleister besteht, bündelt ihre Informations- und Marktkompetenz unter der Kernmarke „RM Rudolf Müller“.

Pressekontakt

Maike Walter

Maike Walter

Management Programm Technische Isolierung Verlagsgesellschaft Rudolf Müller GmbH & Co. KG +49 221 5497-311
AFAG Messen und Ausstellungen GmbH

AFAG Messen und Ausstellungen GmbH

Unternehmenskommunikation +49 911 98833-145

Zugehörige Meldungen

besser planen. besser bauen. besser handeln.

Die Rudolf Müller Mediengruppe, Köln, ist einer der führenden Fachinformations- und Lösungsanbieter für besseres Planen, Bauen und Handeln. Mit dem Wissen über Markt, Kunden und Themen liefert das Unternehmen umfassende Lösungen für den Anwender- und Werbemarkt in den Segmenten Architektur, Bauingenieurwesen, Brandschutz, Barrierefreies Bauen, Technische Isolierung, Dachhandwerk und -technik, Fliesengewerbe, Hoch- und Tiefbau, Holzbau und Zimmerhandwerk, Immobilien, Metallbau und Feinwerktechnik, Trockenbau sowie Handelsmarketing und Baustoffhandel. Die Mediengruppe, die heute aus einer Holding, sechs Fachverlagen und einem POD-Dienstleister besteht, bündelt ihre Informations- und Marktkompetenz unter der Kernmarke „RM Rudolf Müller“.

PRESSE Rudolf Müller Mediengruppe
Stolberger Str. 84
50933 Köln
Deutschland