Direkt zum Inhalt springen
Praxis-Handbuch Ingenieur- und Architektenrecht

Pressemitteilung -

Praxis-Handbuch Ingenieur- und Architektenrecht

Praktischer Ratgeber für typische Rechtsfragen im Planungsbüro

Für Architekten und Ingenieure stellen sich in der täglichen Praxis – auch vor dem Hintergrund immer komplexer werdender Bauvorhaben und Projektstrukturen – eine Fülle von juristischen Fragen und Problemen.

Das „Praxis-Handbuch Ingenieur- und Architektenrecht“ erläutert die vielfältigen rechtlichen Belange, die beim Betrieb von Architektur- und Ingenieurbüros anfallen – dies unter Berücksichtigung aller Neuerungen aus der Reform des Bauvertragsrechts. Das Naschlagewerk behandelt unter anderem Themen wie Berufs- und Arbeitsrecht, Bürogründung, Berufshaftpflichtversicherung, Planungswettbewerbe, Verträge und Leistungspflichten, Haftung und Honorarberechnung.Zahlreiche Beispiele, Praxistipps, Formulierungsvorschläge und Handlungsempfehlungen für die direkte Anwendung helfen das Haftungsrisiko zu minimieren und klassische Fehler sicher zu vermeiden.

Das Handbuch wendet sich neben Architekten und Ingenieuren auch an Sachverständige, Energieberater, Bauträger, Projektsteuerer, Baujuristen, Investoren, Wohnungsbaugesellschaften, Studenten sowie Vertreter kommunaler und öffentlicher Unternehmen.

Praxis-Handbuch Ingenieur- und Architektenrecht
Praktischer Ratgeber für typische Rechtsfragen im Planungsbüro

Verlagsgesellschaft Rudolf Müller GmbH & Co. KG.
Hrsg.: Dr. Alexander Wronna, Rechtsanwalt Ralf Kemper, Dr. Karl Schwarz.
2017. 17 x 24 cm. Kartoniert. 261 Seiten mit ca. 150 Abbildungen und Tabellen.
EURO 59,–
ISBN Buch: 978-3-481-03370-5
ISBN E-Book (PDF): 978-3-481-03371-2

Kundenservice:
65341 Eltville
Telefon: 06123 9238-258
Telefax: 06123 9238-244
rudolf-mueller@vuservice.de
www.baufachmedien.de

Links

Themen

Tags


Die Verlagsgesellschaft Rudolf Müller in Köln ist das Stammunternehmen der Rudolf Müller Mediengruppe. In den vier Verlagseinheiten Architektur, Bau- und Ausbau, Barrierefreies Bauen sowie Dach erscheinen fünf Baufachzeitschriften, zahlreiche Fachbücher sowie elektronische Medien für Planende und Ausführende. Weiterbildung und Netzwerken stehen im Mittelpunkt des umfangreichen Veranstaltungsangebots des Medienhauses bestehend aus Kongressen und Branchen-Foren. Das Portal www.rudolf-mueller.de und der E-Shop www.baufachmedien.de bieten den Zugang zum gesamten Fachinformations- und Serviceangebot.

Pressekontakte

Justina Kroliczek

Justina Kroliczek

Pressekontakt Management Unternehmenskommunikation Rudolf Müller Medienholding GmbH & Co. KG +49 221 5497-350

Zugehöriger Content

besser planen. besser bauen. besser handeln.

Die Rudolf Müller Mediengruppe, Köln, ist einer der führenden Fachinformations- und Lösungsanbieter für besseres Planen, Bauen und Handeln. Mit dem Wissen über Markt, Kunden und Themen liefert das Unternehmen umfassende Lösungen für den Anwender- und Werbemarkt in den Segmenten Architektur, Bauingenieurwesen, Brandschutz, Barrierefreies Bauen, Technische Isolierung, Dachhandwerk und -technik, Fliesengewerbe, Hoch- und Tiefbau, Holzbau und Zimmerhandwerk, Immobilien, Metallbau und Feinwerktechnik, Trockenbau sowie Handelsmarketing und Baustoffhandel. Die Mediengruppe, die heute aus einer Holding, sechs Fachverlagen und einem POD-Dienstleister besteht, bündelt ihre Informations- und Marktkompetenz unter der Kernmarke „RM Rudolf Müller“.

PRESSE Rudolf Müller Mediengruppe
Stolberger Str. 84
50933 Köln
Deutschland