Direkt zum Inhalt springen
Praxis-Handbuch Innendämmung

Pressemitteilung -

Praxis-Handbuch Innendämmung

Planung - Konstruktion - Details – Beispiele 

Innendämmungen sind häufig die einzige Möglichkeit vorhandene Gebäude im Bestand nachträglich zu dämmen und deren Energieeffizienz nachhaltig zu verbessern. Sie finden überall dort Verwendung, wo keine Dämmung von außen gewünscht oder möglich ist, z. B. bei denkmalgeschützten Gebäuden oder besonders erhaltenswerten Fassaden, Fachwerk, Sichtmauerwerk oder -beton sowie Eigentumswohnungen. Innendämmungen erfordern jedoch wie alle Systemaufbauten eine sorgfältige Planung, Bemessung und Ausführung sowie besonderes Fachwissen, um spätere Schäden zu vermeiden.

Das „Praxis-Handbuch Innendämmung“ erläutert die verschiedenen Innendämmsysteme im Detail. Vor- und Nachteile sowie die Eignung für die unterschiedlichen Anwendungsbereiche werden dargestellt. Anhand von typischen Bestandskonstruktionen und Kriterien hilft das Handbuch so bei der Auswahl der richtigen Innendämmlösung. Hinweise zu Baufehlern und typischen Schäden sensibilisieren für neuralgische Detailpunkte und erleichtern zusammen mit Zeichnungen und Fotos zu allen wichtigen Anschlüssen und schwierigen konstruktiven Details die sichere und schadenfreie Ausführung sowie die Bauüberwachung vor Ort.

Praxis-Handbuch Innendämmung
Planung - Konstruktion - Details – Beispiele
Verlagsgesellschaft Rudolf Müller GmbH Co. & KG
Hrsg.: FVID Fachverband Innendämmung e.V.
2016. DIN A4. Gebunden. 385 Seiten mit 323 farbigen Abbildungen und 72 Tabellen.

Buch:
EURO 89,–
ISBN 978-3-481-02973-9

E-Book PDF:
EURO 71,20
ISBN 978-3-481-03397-2

VERLAGSGESELLSCHAFT RUDOLF MÜLLER GmbH & Co. KG
Stolberger Str. 84
50933 Köln
Telefon: 0221 5497-120
Telefax: 0221 5497-130
service@rudolf-mueller.de
www.baufachmedien.de

Links

Themen

Tags


Die Verlagsgesellschaft Rudolf Müller in Köln ist das Stammunternehmen der Rudolf Müller Mediengruppe. In den drei Verlagseinheiten Architektur-, Bau- und Ausbau- sowie Dach-Fachverlag erscheinen sechs Baufachzeitschriften, zahlreiche Fachbücher sowie elektronische Medien für Planende und Ausführende. Weiterbildung und Netzwerken stehen im Mittelpunkt des umfangreichen Veranstaltungsangebots des Medienhauses bestehend aus Kongressen und Branchen-Foren. Das Portal www.rudolf-mueller.de und der E-Shop www.baufachmedien.de bieten den Zugang zum gesamten Fachinformations- und Serviceangebot.

Pressekontakte

Justina Kroliczek

Justina Kroliczek

Pressekontakt Management Unternehmenskommunikation Rudolf Müller Medienholding GmbH & Co. KG +49 221 5497-350

Zugehöriger Content

besser planen. besser bauen. besser handeln.

Die Rudolf Müller Mediengruppe, Köln, ist einer der führenden Fachinformations- und Lösungsanbieter für besseres Planen, Bauen und Handeln. Mit dem Wissen über Markt, Kunden und Themen liefert das Unternehmen umfassende Lösungen für den Anwender- und Werbemarkt in den Segmenten Architektur, Bauingenieurwesen, Brandschutz, Barrierefreies Bauen, Technische Isolierung, Dachhandwerk und -technik, Fliesengewerbe, Hoch- und Tiefbau, Holzbau und Zimmerhandwerk, Immobilien, Metallbau und Feinwerktechnik, Trockenbau sowie Handelsmarketing und Baustoffhandel. Die Mediengruppe, die heute aus einer Holding, sechs Fachverlagen und einem POD-Dienstleister besteht, bündelt ihre Informations- und Marktkompetenz unter der Kernmarke „RM Rudolf Müller“.

PRESSE Rudolf Müller Mediengruppe
Stolberger Str. 84
50933 Köln
Deutschland