PRESSE Rudolf Müller Mediengruppe folgen

Tabellen und Tafeln für den Holzbau

Pressemitteilung   •   Nov 06, 2017 09:44 CET

Arbeitshilfen für die tägliche Praxis

Mal schnell die Sortierkriterien für Bauhölzer oder die Schwind- und Quellmaße einer bestimmten Holzart nachschlagen. Welche Holzwerkstoffplatten dürfen im Feuchtbereich verwendet werden? Welche Brandschutzanforderungen gelten für Wände in der Gebäudeklasse 3, 4 oder 5? Welche Mindestabstände müssen bei Klammern, Nägeln oder Schrauben eingehalten werden?

Diese und viele weitere Grundlageninformationen für die tägliche Arbeit im Holzbau fasst die Broschüre „Tabellen und Tafeln für den Holzbau“ in 71 ausgewählten und speziell aufbereiteten Übersichten zusammen. Schnell lassen sich so z. B. Zahlenwerte und sonstige Zusammenhänge, mit denen der im Holzbau Tätige häufig zu tun hat, erfassen. Die Tabellen und Tafeln sind konsequent auf das Wesentliche reduziert und bieten einen schnellen Einstieg in das Grundlagenwissen. Zusätzlich finden sich in nahezu jeder Tabelle Verweise auf weitere wichtige Quellen wie etwa Normen, die dann gezielt zurate gezogen werden können.

Darüber hinaus filtert die Arbeitshilfe die für den Holzbau relevanten Aspekte aus Wärmeschutz, Feuchteschutz, Holzschutz und Brandschutz heraus. Hinzu kommen zahlreiche Informationen zu Baustoffen, ihrer Verwendung sowie zu konstruktiven Regeln im Holzbau.

Tabellen und Tafeln für den Holzbau
Arbeitshilfen für die tägliche Praxis

Bruderverlag Albert Bruder GmbH & Co. KG.
2017. 16,8 x 24,0 cm. Kartoniert. 68 Seiten.
EURO 39,–
ISBN 978-3-87104-238-6
ISBN E-Book: 978-3-87104-237-9

Kundenservice:
65341 Eltville
Telefon: 06123 9238-273
Telefax: 06123 9238-244
bruderverlag@vuservice.de
www.baufachmedien.de


Bruderverlag Albert Bruder GmbH & Co. KG
1922 gegründet
1995: 100%-Unternehmen der Rudolf Müller Mediengruppe

Der Bruderverlag Albert Bruderist einer der führenden Fachverlage Deutschlands für das Zimmerer- und Holzbaugewerbe. Mit seinen Fachzeitschriften BAUEN MIT HOLZ und DER ZIMMERMANN, print und digital, sowie der Holzbauplattform www.bauenmitholz.de informiert der Verlag vom Betriebsinhaber bis zum Auszubildenden alle entscheidenden Teilnehmer der Branche. Das Buchprogramm widmet sich aktuellen baulichen Herausforderungen im Holzbau. Der Bruderverlag ist Mitveranstalter des renommierten Sanierungspreises sowie des Holzbauforums in Berlin.

Angehängte Dateien

PDF-Dokument Word-Dokument

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar

Durch das Absenden Ihres Kommentars akzeptieren Sie, dass Ihre persönlichen Daten Mynewsdesks Datenschutzerklärung entsprechend verarbeitet werden.